Potenzialanalyse Profil Match

erfassen – fördern – vermitteln

Ziele

Das sprachfreie Kompetenzfeststellungsverfahren Profil Match erleichtert die berufliche Orientierung sowie eine passgenaue Vermittlung in Praktika, Ausbildungs- und Arbeitsstellen oder spezielle Fördermaßnahmen.

 

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Personenkreise, die Profil Match nutzen möchten (z.B. Schulen, Bildungsministerien, Arbeitsagenturen, Betriebe, Bildungseinrichtungen…).

 

Anwendungsbereich

Profil Match ist anwendbar für Menschen in der Phase der beruflichen (Um-) Orientierung, unabhängig von Alter, Sprache und kulturellem Hintergrund.

 

Unser Angebot

Profil Match ist ein handlungsorientiertes Verfahren zur Feststellung überfachlicher, fachlicher und berufsbezogener Kompetenzen. Fähigkeiten und Interessen werden dabei sprachfrei und kulturfair erfasst – das Verfahren eignet sich daher für Flüchtlinge.

 

Profil Match beinhaltet eine webbasierte, anwenderfreundliche Software, mit der Daten systematisch erfasst und ausgewertet werden können. Selbst- und Fremdeinschätzungen können dabei nebeneinander gestellt werden, ebenso wie das Wunschprofil mit einzelnen typischen Berufsprofilen abgeglichen werden können.

 

Das Verfahren ist lizensiert und nach AZAV zertifiziert. Es kann deutschlandweit durch das CJD angeboten werden. Um die Potenzialanalyse qualitativ hochwertig durchführen zu können, ist eine systematische Beobachterschulung der Anwender erforderlich. Umfassende Qualifizierungen bieten wir Ihnen gerne in Schulungen bei Ihnen vor Ort oder in unseren öffentlichen Schulungen (Fort- und Weiterbildungskatalog) an.

Weitere Informationen