Das CJD - Die Chancengeber CJD Offenburg

Besuch beim Oberbürgermeister

18.10.2019 CJD Offenburg « zur Übersicht

Am Freitag, den 18. Oktober 2019, besuchten Schülerinnen und Schüler des CJD Offenburg mit einem ihrer kommissarischen Schulleiter den Offenburger Oberbürgermeister Marco Steffens in seinem Rathaus.
Die Schülerinnen und Schüler waren eingeladen worden, nachdem sie Briefe an Herrn Steffens geschrieben hatten, in denen sie ihre Eindrücke von der Stadt Offenburg schilderten. Nach einem Foto gab es eine gemeinsame Führung durch das Rathaus durch den Leiter der Stabsstelle Tobias Uhrich. Dieser nahm sich danach Zeit, um mit den Schülerinnen und Schülern über die Stadt Offenburg und die Briefe zu sprechen. Angesprochen wurden die aktuellen Themen der Stadt, z. B. die Bewerbung um die Landesgartenschau oder die Untertunnelung der Stadt, aber auch kritische Themen wie der Müll und die Verkehrssicherheit.
Beeindruckt zeigten sich die Schülerinnen und Schüler, als es um die wöchentliche Arbeitszeit und die Anzahl der Termine ging, die Oberbürgermeister und Mitarbeiter zu absolvieren haben. Herr Uhrich machte in dem Gespräch u.a. deutlich, dass die Tür im Rathaus für jeden offen steht und dass er sich wünscht, dass sich auch gerade junge Menschen an Politik beteiligen, sich engagieren und auch zur Wahl gehen.

Text: Gunter Meinhardt/Foto: Stadt Offenburg