Das CJD - Die Chancengeber CJD Offenburg

Mit APA plus Unterstützung für Auszubildende

04.11.2020 CJD Offenburg « zur Übersicht

Assistierte Ausbildung für Pflegehilfe und Alltagsbetreuung
im CJD Offenburg 

Auch in Zeiten von Corona ist das Christliche Jugenddorf (CJD) Offenburg für Auszubildende und angehende Auszubildende aus den Bereichen Krankenpflegehilfe, Altenpflegehilfe und Alltagsbetreuung da und unterstützt sie.

Vor einem Jahr startete APA plus erfolgreich als Folgeprojekt der assistierten Ausbildung für Berufe der Pflegehilfe und Alltagsbetreuung (APA). Das Projekt ist durch den Europäischen Sozialfond (ESF) finanziert und hat zum Ziel, Ausbildungsabbrüche in der Pflegeausbildung zu vermeiden. Zwei Coaches und eine Stütz- und Förderlehrerin begleiten bis zu 50 Auszubildende aus den Landreisen Ortenau, Emmendingen, Freiburg Stadt, Baden-Baden sowie Rastatt sowohl auf pädagogischer als auch auf fachtheoretischer Ebene.

Die Begleitung erfolgt vielfältig. Die Auszubildenden werden auf die Anforderungen der Berufsausbildung vorbereitet und bei Bedarf bei der Suche eines Praxisbetriebs unterstützt. Auch während der Ausbildung erhalten die Auszubildenden umfangreiche Unterstützung durch die Coaches und die Stütz- und Förderlehrerin. Die Coaches stehen dabei immer in engem Austausch mit der Berufsschule und dem Ausbildungsbetrieb.

Die aktuelle Situation stellt für viele Auszubildenden eine große Herausforderung dar. Für viele von ihnen ist es schwierig, den schulischen Anforderungen gerecht zu werden. Auszubildenden, denen es im Regelbetrieb schon schwer fällt die schulischen Anforderungen zu meistern, werden durch Zeiten mit Corona vor eine zusätzliche Belastungsprobe gestellt. Umso wichtiger ist es für uns, für die Auszubildenden da zu sein.

Mit Online-Seminaren und –Sprechstunden haben wir unser Betreuungsangebot erweitert und bieten weiterhin umfangreiche Unterstützung an. Unter Einhaltung der Hygieneregeln und des Mindestabstands finden derzeit auch wieder Präsenztermine statt.

19 Teilnehmende haben in den vergangenen Wochen ihre Abschlussprüfungen erfolgreich bestanden.

Weitere Informationen über APA Plus erhalten Interessierte auf der Seite des Angebots.