Das CJD - Die Chancengeber CJD Offenburg

Schülerinnen und Schüler zeigen großes Interesse an Politik

25.07.2019 CJD Offenburg « zur Übersicht

Die Fachklassen Maler, Lackierer und Holzverarbeitung der CJD Offenburg -Christophorusschule beteiligte sich beim Schülerwettbewerb des Landtags.

„Komm heraus, mach mit“ – so lautete das Motto des Schülerwettbewerbs des Landtags von Baden-Württemberg zur Förderung der politischen Bildung. Die Landtagspräsidentin Muhterem Aras hatte damit alle Schülerinnen und Schüler Baden-Württembergs ab 13 Jahren aufgerufen, zu brisanten politischen Themen Stellung zu nehmen.

Zur Auswahl standen verschiedene Themen, die auf Politik neugierig machen und zu kritischem Denken anregen. Die Wahl fiel auf: Mensch und Tier – eine besondere Beziehung. Fächerübergreifend thematisierten die Lehrerinnen Sandra Löhr und Nora Dyck-Troltsch mit ihren Klassen dieses Thema. Die Schülerinnen und Schüler diskutierten, sammelten Ideen und stellten diese in einer Online-Dokumentation zusammen.

Mark Bühler, Schulleiter der CJD Offenburg - Christophorusschule, übereichte den Schülern die Urkunden und würdigte ihre Kreativität und ihr Engagement.

Teilnehmer FML 1
Sören Worsch
Jessica Attar
Jasmina Lauer
Natalie  Anders
Natalie Bartsch
Leonie Hilbert
Manuel Krasniqi
Jan Rutkowski

Teilnehmer FML 2
Jasmin Ehret
Pascal Appenzeller
Belinada Zimmermann

Teilnehmer FML 3
Mara Fleig
David Gebhardt
Dario Haupt
Benjamin Leps
Lukas Sifferlinger

Teilnehmer FHV 2
Marcel Amann
Matthias Bohnert
Jakob Förderer