Das CJD - Die Chancengeber CJD Offenburg

Prüfungsvorbereitung: Bodenbearbeitung mit Maschinen/Fräsen

Gewinnen Sie an Boden!

Ziele
Stress und Prüfungsangst durch Übung vermeiden. Die Teilnehmenden können verschiedene Motorentypen beschreiben. Sie sind sicher im Aufbau und Umgang mit unterschiedlichen Fräsen.

Zielgruppe
Auszubildende im Beruf Gärtner Fachrichtung Zierpflanzenbau.

Inhalte
Abgestimmt auf die Anforderungen bei der Gesellen- bzw. Fachwerkerprüfung.

  • Maschinenkunde:
    • Äußere Merkmale von Zwei- und Vier-Takt-Ottomotoren
    • Äußere Merkmale von Vier-Takt-Dieselmotoren
    • Aufgaben der verschiedenen (sichtbaren) Bauteile
    • Problemlösung: Was mache ich, wenn die Maschine nicht anspringt?
    • Kontrolle nach dem Ausschlussverfahren
    • Einfache Wartungsarbeiten
    • Bauteile der Triebrad- und der Einachsfräse
  • Bodenbearbeitung mit einer Fräse
    • Unfallverhütungsvorschriften
    • Fräsübungen mit Triebrad-und Einachsfräse

Anmerkungen
Die Teilnehmerzahl ist auf mindestens drei und höchstens fünf begrenzt. Zum Praxisseminar ist Sicherheitskleidung (Sicherheitsschuhe, Gehörschutz) mitzubringen.

Weitere Informationen

Durchführung:      Ronald Meinke, staatl. geprüfter Techniker Fachrichtung Gartenbau

Termin:                 Nach Vereinbarung

Ort:                       CJD Offenburg, Abt. Garten und Landschaftsbau

Kosten:                 60,00 € pro Teilnehmer

Weitere Informationen