Stark im Beruf - Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein

Wir begleiten Mütter mit Migrationshintergrund bei ihrem beruflichen Einstieg. Gemeinsam mit ihnen planen und organisieren wir die Neuorganisation des Alltags in der Familie - damit sie Beruf und Kinder vereinbaren können.

Das ESF-Bundesprogramm "Stark im Beruf -Mütter mit Migrationshintergund steigen ein" wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Kooperationspartner ist das Jobcenter Landkreis Karlsruhe.

Ihre Ansprechpartnerin