Das CJD - Die Chancengeber CJD Offenburg

Herausforderndes Verhalten

Vertiefungsseminar

Zielgruppe:
Fachkräfte in Erziehung, Bildung und Ausbildung, die Jugendliche und junge Erwachsene unterstützen und fördern und bereits eine Fortbildung zum "Umgang mit herausforderndem Verhalten" besucht haben

Ziele:
Im Arbeitsalltag haben wir es oft mit Verhaltensweisen von jungen Menschen zu tun, bei denen wir uns unsicher sind, wie wir uns hilfreich verhalten können.
Herausforderndes Verhalten hat immer eine Ursache. Diese zu erkennen, erfordert Empathie, wohlwollende Anteilnahme und die Fähigkeit, das eigene Handeln im Vorfeld des Entstehens einer Krisensituation kritisch zu reflektieren.
Die Fortbildung bietet Raum und Zeit, um sich in einem lebendigen und kollegialen Miteinander über konkret erlebte Situationen aus der praktischen Arbeit auszutauschen und sich auf diese Weise dem Verständnis für herausfordernde Verhaltensweisen der KlientInnen anzunähern.

Inhalte:

  • mögliche Ursachen für und Hintergründe von herausforderndem Verhalten
  • eigene Einstellung zu Gefühlen wie Ärger, Wut, Ohnmacht und Hilflosigkeit
  • Einfluss der Unternehmenskultur auf den konstruktiven Umgang mit Gefühlen, wie  Wut und Ärger
  • Handlungsmöglichkeiten, um mit herausforderndem Verhalten konstruktiv umzugehen
  • Was kann ich selbst dazu beitragen, dass herausforderndes Verhalten erst gar nicht entsteht?

Anmerkungen:
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Die Fortbildung kann als Teil der Rehapädagogischen Weiterbildung geltend gemacht werden.

Je nach Verlauf und je nach Bedarf der Teilnehmenden wird die Auseinandersetzung mit den Fragestellungen durch Theorieimpulse auf der Grundlage der personenzentrierten Gesprächsführung ergänzt.

Referent:  Axel Henning, Diplom-Sozialpädagoge (FH),
                Zusatzausbildung in personenzentrierter Gesprächsführung, Supervisor

Termin:    06. - 07. August 2019
                09:00 – 16:15 Uhr
                  
Ort:          CJD Offenburg

Kosten:     260,00 € inkl. Seminarverpflegung und Teilnahmebescheinigung

Weitere Informationen