Das CJD - Die Chancengeber CJD Offenburg

Lerncoach

Modul 2

Zielgruppe:
Alle Personen, die mit Schülerinnen/Schülern und Auszubildenden arbeiten und ihre Lernprozesse steuern und betreuen

Ziele:
Sie lernen Unterricht unter Berücksichtigung von motivationalen und emotionalen
Aspekten zu gestalten. Sie erhalten eine Einführung in die Hintergründe und Behandlungsmöglichkeiten von ausgewählten Lernproblemen und Lernstörungen. Sie können mit Verhaltensauffälligkeiten und Widerständen im Unterricht umgehen.

Inhalte:

  • Motivation:
    Motivationstheorien, geeignete Methoden zur Herstellung von Lernmotivation
  • Lernstörungen / Entwicklungsstörungen:
    Lese- und Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie
  • Verhaltensauffälligkeit:
    Verhaltensauffälligkeiten im Unterricht, Umgang mit Widerständen und Aggression, Schulangst, Schulverweigerung

          Anmerkungen:
          Die Teilnehmerzahl ist auf 18 begrenzt. Die Fortbildung kann als Teil der Rehapädagogischen Weiterbildung geltend gemacht werden.
          Die Fortbildung "Lerncoach" ist modular aufgebaut. Das Modul 1 findet von 12. -13. März 2018 statt.
          Die Module sind voneinander unabhängig, jedoch ist eine Teilnahme an beiden Modulen von Vorteil.

          Referentin:   Cordula Rosenberg, M.A. Pädagogik, Psychologie und Soziologie,
                              Trainerin für Kommunikation und Beschwerdemanagement, Bewerbungscoaching

          Termin:        29. - 30. Januar 2019
                              08:30 – 17:00 Uhr

          Ort:              CJD Offenburg

          Kosten:        390,00 € inkl. Seminarverpflegung und Teilnahmebescheinigung

          Weitere Informationen